Saison 2020

Die Konzerte von Das Lied 2020 fanden vom 11.–13. September 2020 im Turm Schloss Holligen statt.

Seit dieser Saison ergänzt Alexander Ruef das Team als Künstlerischer Co-Leiter. Der gebürtige Brienzer Pianist ist nach 10 Jahren an der Staatsoper Hannover wieder in Bern und bringt frische Inputs für das neue Programm. Für die kommenden Saisons entwickeln wir mit dem «Liederschloss» ein neues Konzertformat, das den Reiz von Traditionen in der Moderne auslotet. Der historische Schauplatz von Schloss Holligen bildete vom 11.–13. September 2020 den Rahmen für Perlen der neuen Liedliteratur.

Wir würden uns freuen, Ihnen anlässlich unserer Konzerte im 2021 wieder zu begegnen.

Covid-19: Wir danken Ihnen für das Befolgen der geltenden Schutzmassnahmen und für das Angeben der Personendaten (werden nach 14 Tagen wieder gelöscht), so dass wir weiterhin Liederabende veranstalten können. Nicht immer können wir eine Distanz von 1,5 Metern garantieren. Gerne geben wir Schutzmasken ab.Im Falle einer Erkrankung sind wir verpflichtet, die Daten der zuständigen kantonalen Stelle weiterzugeben. Sie kann eine Quarantäne anordnen für Besucher*innen, die Kontakt mit der erkrankten Person hatten.